Fahrerlehrgang

17.09.2020

Teilnahmebestätigungen für Lehrgang
Teilnahmebestätigungen für Lehrgang

Alle, die sich für den Lehrgang am Samstag angemeldet hatten und noch KEINE Teilnahmebestätigung per email erhalten haben, sollen sich bitte unter training@mccfrankenbach.de melden!

Clubmeisterschaft

17.09.2020

Einladung zur After Clubrace Party am Samstag, 26.September
Einladung zur After Clubrace Party am Samstag, 26.September

Nach dem Rennen ist vor der Party. Um den ersten Tag unseres Clubrennens in einem netten Rahmen ausklingen zu lassen, möchten wir alle Teilnehmer und Begleiter am Samstag, den 26.9. ab 18 Uhr ins Clubheim zur „After Clubrace Party“ einladen. Haun Catering wird ein leckeres Buffet aufbauen. Die Kosten dafür werden vom Verein getragen. Ihr müsst nur für die Getränke selbst aufkommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
 
P.S. : Es werden noch Spender für Kuchen (nachmittags) und Salat (abends) gesucht. Wer etwas beisteuern möchte, sollte sich bitte rechtzeitig bei Tanita Reinecke unter verkauf@dirtfreak.de melden oder gleich in Tanitas Doodle Liste eintragen.

 

Fahrerlehrgang

16.09.2020

Zeitplan für Fahrerlehrgang am Samstag
Zeitplan für Fahrerlehrgang am Samstag

Hier nun der Zeitplan für den Fahrerlehrgang am Samstag, den 19.09.2020:

Zeit Was
09.15 Uhr Fahrerbesprechung
10.00 Uhr - 10.20 Uhr Freies Training/Aufwärmen Gruppe 1
10.20 Uhr - 10.40 Uhr Freies Training/Aufwärmen Gruppe 2
10.45 Uhr - 12.30 Uhr Sektionstraining
12.30 Uhr - 14.00 Uhr Mittagspause
14.00 Uhr - 15.30 Uhr Sektionstraining
15.30 Uhr - 16.00 Uhr Pause
16.00 Uhr - 17.30 Uhr Sektionstraining


In der Mittagspause wird es im Vereinsheim für ein paar € Penne mit Tomatensoße und einem kleinen Salat geben. Getränke gibt's natürlich auch.
 

Bitte seid pünktlich zur Fahrerbesprechung vor Ort und denkt an unsere Umweltauflagen: Unterlegmatte für's Moped und einen leisen Auspuff. Danke.
 

Wir freuen uns auf Euch und bis Samstag dann,
Das Orgateam vom Fahrerlehrgang

Event Nº 3: Clubmeisterschaft

27.08.2020

Clubmeisterschaft dieses Mal zweitägig
Clubmeisterschaft dieses Mal zweitägig

Zum Ausklang der Saison findet die traditionelle Clubmeisterschaft dieses Jahr am letzten September-Wochenende statt (26. & 27.09.). Auch hier gilt: Wer ein Motorrad besitzt, sollte, nein muss an den Start gehen. Von den 50er-Youngstern bis zu den Altherren im „Handlampen-Rennen“ wird für jeden eine passende Klasse angeboten. Sowohl am Samstag als auch am Sonntag werden Trainings und Rennläufe ausgefahren. Und keine Angst – Dabeisein ist beim Clubrennen wichtiger als Gewinnen! Um die Klassen festlegen zu können, ist eine rechtzeitige Anmeldung wichtig!
Weitere Infos findet Ihr auch kompakt auf der Übersichtsseite .

 

direkt zur Online-Anmeldung
 

Für unser aller Sicherheit werden wir wieder Streckenposten einsetzen. Freiwillige bitte bei Achim Heilemann melden unter Mobilnr.: 0173 7219282
Der Einsatz kann auf der Arbeitskarte gut geschrieben werden!
Streckenstatus

11.08.2020

Bewässerung der Strecke
Bewässerung der Strecke

Z.Zt. macht uns die Trockenheit etwas zu schaffen: die zur Neige gehenden Vorräte im Brunnen auf dem Gelände zwingen uns, mit dem Wasser sparsam umzugehen. Aus diesem Grund müssen wir auf die Streckenbewässerung an den Dienstags- und Mittwochs-Trainings bis auf Weiteres verzichten. An Samstagen wird die Piste vor dem Training wie gewohnt gewässert.
 

Die Trainings (Di/Mi/Sa) finden ungeachtet dieser Maßnahme im gewohnten Umfang statt. Jedoch ist drauf zu achten, dass bei einer übermäßigen Staubentwicklung bzw. Sichtbehinderung die Anzahl der auf der Stecke befindlichen Fahrer in Eigenverantwortung zu reduzieren oder gegebenfalls das Training abzubrechen ist.
 

Wir bitten um Verständnis für diese Maßnahme
 

Die Vorstandschaft

Intern

18.05.2020

Haftungsverzicht nicht vergessen
Haftungsverzicht nicht vergessen

Bitte daran denken, dass jeder aktive Fahrer einen Haftungsverzicht unterschrieben haben muss, bevor er zu Begin der Saison fährt. Den Haftungsverzicht kann man hier als PDF herunterladen . Bitte ausgefüllt und unterschrieben mitbringen und an einen der Vorstandsmitglieder oder Trainer abgeben, oder per email an uns . Danke!

Corona

14.05.2020

Trainingsbetrieb startet am Samstag
Trainingsbetrieb startet am Samstag

Liebe Vereinsmitglieder,
am Samstag, den 16.05., kann nun nach langem Warten endlich wieder der Trainingsbetrieb aufgenommen werden. Allerdings noch nicht in gewohnter Weise, sondern mit Einschränkungen und einem Regelwerk, das uns durch die Behörden vorgegeben ist. Daher haben wir für Euch ein 4-Seitiges Merkblatt (siehe PDF) erstellt, in dem alles Wichtige zum Verhalten während des Trainingsbetriebs enthalten ist. Damit sollte es uns möglich sein, dass wir unseren Sport ohne überhöhtes Risiko bzgl. Corona ausüben können.

Bitte vergesst auch nicht vor der ersten Fahrt einen aktuellen Haftungsverzicht zu unterschreiben!
 

Regeln für den Trainingsbetrieb

Vorwort
Die Landesregierung und die Stadt Heilbronn haben für die Durchführung von Aktivitäten der Sportvereine Auflagen erarbeitet, um einen weitestgehend sicheren Trainingsbetrieb für die Teilnehmer zu ermöglichen. Auf Basis dieser Auflagen gelten während den Trainingszeiten des MCC Frankenbach uneingeschränkt die unten gelisteten Regeln.
 

An jedem Trainingstag wird es zusätzlich einen Verantwortlichen geben, der die Einhaltung der Regeln überwachen wird. Der Verantwortliche ist vom Vorstand mit weitreichenden Weisungsrechten ausgestattet. Den Anweisungen des Verantwortlichen ist unbedingt Folge zu leisten. Sollten Personen gegen die Regeln verstoßen, kann der Verantwortliche ein
Platzverweis gegen diese Personen aussprechen.
 

Das Ordnungsamt Heilbronn wird die Einhaltung der Regeln kontrollieren. Bei Missachtung der Regeln werden Geldbußen verhängt und dem MCC wird ggf. der weitere Trainingsbetrieb für längere Zeit untersagt.
 

Daher:
Haltet Euch an die Vorgaben und helft mit, dass wir zumindest diesen eingeschränkten Trainingsbetrieb durchführen können. Danke.

 

Euer Vorstand des
MCC Frankenbach e.V. im ADAC


Regeln

  1. Das Betreten des Vereinsgeländes ist nur für Vereinsmitglieder gestattet.
  2. Personen, die in den letzten 14 Tagen mit nachweislich Infizierten oder Erkrankten Kontakt hatten, müssen dem Trainingsbetrieb fern bleiben.
  3. Jeder Teilnehmer muss sich beim Betreten des Geländes mit vollständigem Namen und Anschrift in die Teilnehmerliste eintragen.
  4. Jeder hat eine Schutzmaske mitzubringen.
  5. Im Fahrerlager ist in den gekennzeichneten Flächen und mit ausreichend Abstand zu parken.
  6. Ein Abstand von 1,5 Metern zwischen Personen ist durchgängig einzuhalten.
  7. Kontakte untereinander sind unter Einhaltung des Mindestabstands auf ein Minimum zu beschränken.
  8. Pro Kind bzw. Minderjährigem ist nur ein Elternteil als Begleitung erlaubt, um Hilfe beim Motorrad/der Schutzkleidung zu geben.
  9. Das Elternteil darf die Strecke nicht betreten (ausgenommen Notfälle) und hat sich während der Fahrzeit des Kindes auf der asphaltierten Fläche aufzuhalten.
  10. Das Vereinsheim bleibt geschlossen.
  11. Auf ausreichende Handhygiene ist zu achten. Eine Handwaschgelegenheit ist vorhanden.
  12. Die Strecke darf maximal von 15 Fahrern gleichzeitig befahren werden.
  13. Auf und neben der Strecke gilt generell ein Anhalteverbot.
  14. Dienstags und Mittwochs findet nur freies Fahren statt. Die Trainer werden kein Training durchführen.
  15. Leihmotorräder stehen nicht zur Verfügung.
  16. Nach den offiziellen Trainingszeiten ist das Vereinsgelände unverzüglich zu verlassen.
     

Regelwerk als PDF

 

Newsletter

02.06.2019

Für den Newsletter anmelden
Für den Newsletter anmelden

Wer unseren monatlichen Newsletter erhalten möchte, der kann sich hier für den Newsletter anmelden Mit diesem neuen Informationskanal möchten wir Euch, zusätzlich zu den Meldungen auf der Internet-Seite, über Neues, Interessantes und Wissenswertes beim MCC Frankenbach auf dem Laufenden halten. Kurz und knapp. Und jeweils zu Beginn eines jeden Monats.

Hinweis: Wer den Newsletter bereits erhalten hat, braucht sich nicht mehr extra anmelden.
 

Mitgliedschaft

16.03.2017

Lust auf Motocross beim MCC ?
Lust auf Motocross beim MCC ?

Hey, hast Du Lust auf Crossen? Suchst Du einen starken Verein, eine geile Trainingsstrecke, Leute, die das selbe Hobby mit Leidenschaft ausüben wie Du? Bist Du Dir nicht zu schade, auch mal mit anzupacken, wenn's was zu tun gibt? Alles mit 'JA' beantwortet? Dann melde Dich doch einfach über unsere Mitgliedsanfrage und wir beschnuppern uns mal. Vielleicht lassen wird dann schon bald gemeinsam die Stollen im Kreis rum...

MCC-Shop

11.07.2014

Vereinsjacken zu verkaufen
Vereinsjacken zu verkaufen

Wir haben noch einige Vereinsjacken zu verkaufen. Die Jacken bestehen aus einem schwarzen Softshell-Material mit Bestickungen der Sponsoren an beiden Ärmeln. An jeder Seite ist eine Tasche mit Schrägeingriff. Das Material ist winddicht und wasserabweisend. Wer Interesse hat, kann auf der Bestellseite die noch verfügbaren Größen sehen und gleich seine Bestellung aufgeben.