49. Internationales Winter-Moto-Cross 2020

 

 

 Werbepartner beim Winter-Motocross werden

Nicht nur Fahrer aus über 10 Nationen zeigen sich beim Winter-Motocross der Presse und dem Publikum, sondern auch für Ihr Unternehmen bieten sich interessante Angebote Ihre Präsenz bekannter zu machen. Die Möglichkeiten sind (fast) unbegrenzt.
 

Entdecken Sie sie...

 

 Nennformular / Nenngeld

 

Nennformular: Nennformular (PDF) zum Download
   
Klasseneinteilung:
  • MX1: ausgeschrieben für Fahrer mit I/A Lizenz International, Europa offen
  • MX2: ausgeschrienen für Fahrer mit I/A/B-Lizenz International, Europa offen
  • MX85: ausgeschrieben für Fahrer mit B oder J-Lizenz, Europa offen
   
Nennschluss:
Nennschluss ist Freitag, der 29.02.2020

WICHTIGE INFO:
  • Maßgebend ist das Vorliegen der Nennung beim Veranstalter. Für nach diesem Termin eingehende Nennungen muss eine zusätzliche Gebühr von EUR 15,-- entrichtet werden.
  • Der rechtzeitige Eingang der Nennung berechtigt nicht automatisch zur Teilnahme am Winter-Motocross!
  • Vor Nennschluss erfolgt weder eine Zusage oder Absage. Erst zeitnah nach Nennschluss werden die Zusagen und Absagen an die Fahrer/Teams erteilt!
   
Nennungen an:

Achtung Adresse beachten!
MCC Rennbüro
z.Hd. Judith Telzerow
Emil-Kurtz-Str. 13
74635 Kupferzell
eMail: nennung@mccfrankenbach.de

   
Nenngebühr: Die Nenngebühr beträgt 40,- Euro und ist der Nennung beizufügen, auf das u.g. Konto zu überweisen oder per PayPal zu übermitteln. Alle Fahrer, die den Überweisungsweg/PayPal wählen, werden dringend gebeten, die Nenngebühr zeitnah zu überweisen. Deadline ist der Nennschluss (s.o.). Falls die Nenngebühr nicht bis zum Nennschluss eingegangen ist, erfolgt eine Absage an den betreffenden Fahrer.

WICHTIG!
Bei allen Zahlungsarten unbedingt folgende Infos im Mitteilungsfeld angeben:

WMX2020, Klasse, Name, Startnummer

PayPal Empfängeradresse ist: paypal@mccfrankenbach.de
(Bezahl-Link weiter unten)

Unsere Bankverbindung ist:
  Empfänger: MCC Frankenbach e.V.
  IBAN: DE71620901000030288002
  BIC: GENODES1VHN
  Bank: Volksbank Heilbronn
  Stichwort: WMX2020, Klasse, Name, Startnummer

 


 

Nenngeld für WMX 2020 bezahlen (40,00 €):
WICHTIG! Klasse, Name und Startnummer angeben:

PayPal Zahlarten

 

Alternativ per Banküberweisung:

  Empfänger: MCC Frankenbach e.V. im ADAC
  IBAN: DE71620901000030288002
  BIC: GENODES1VHN
  Bank: Volksbank Heilbronn
  Stichwort: WMX2020, Klasse, Name, Startnummer.

 

 

 

 

 

 Presseakkreditierung

 

 

 

 Kartenvorverkauf

 

 

 

 Pressetext


Saison-Auftakt im Supercross-Format

Winter-Cross in Frankenbach – seit Jahrzehnten gilt der Klassiker am Stadtrand von Heilbronn als hochkarätiges Warmup-Rennen in die Freiluft-Saison. Das wird auch in der Saison 2020 so sein. Der Termin des internationalen Events: Sonntag, 15. März. Als Schmankerl wird das Schwaben-Race im Supercross-Format ausgetragen. Nach je einem Halbfinale für die MX1- und MX2-Klasse werden sich die Besten beider Kategorien in einem alles entscheidenden Finale um den Sieg streiten.

 

 
WMX 2020 Flyer