Hier erscheinen begleitende Berichte zu den Erfolgen unserer aktiven Fahrer.
 

Erfolgsbericht 2015
24.09.2015

Wildcard für die 'Sportfahrer' für Chris Autenrieth

Erfolgsbericht 2015

Nachdem bei Chris am Samstag eine gute Platzierung herauskam, hatte er vom Veranstalter für den Sonntag in der Klasse der 'Sportfahrer' (aktive Rennfahrer + erfahrene Crosser) eine Wildcard erhalten.
 

Hier traf er nun neben einem stärkeren Fahrerfeld auch auf Rolf Eberle mit seiner YZF 250 4-Takter, der den Familienclan Autenrieth-Eberle vervollständigte. Für ihn ein Training für seine Renneinsätze. Im 1. Vorlauf sorgte Chris für einen Paukenschlag: Hole-Shot geholt, freie Fahrt und konsequenter Ausbau seiner Position = überlegener Laufsieger! Rolf hatte etwas Startpech, kam spät weg und musste sich mühsam nach vorne arbeiten. Ein 10. Rang musste her wegen der Quali für den Endlauf. Dies gelang mit dem stetigen Versuch Rad-an-Rad noch den 9. Rang zu erhaschen.
Der 2. Vorlauf wurde von Chris auf einem sicheren (leicht angezogene Handbremse) 3. Rang beendet, Rolf fuhr sicher auf den 4. Platz auch war auch qualifiziert.
Endlauf: Rolf kam ordentlich im Mittelfeld weg - Chris lieb stehen! Das Motorrad wollte und wollte nicht anspringen. Mit einer halben runde Rückstand und gewlatig Zorn unter dem Helm nahm er die Verfolgung auf. Natürlich war die Lücke nicht zuzufahren, obwohl er noch einige Starter erreichen und auch überholen konnte. Es blieb ein 14. Gesamtrang - bei der Ausgangsbasis! Rolf konnte einen sicheren 10. Rang erreichen und konnte nicht ganz zufrieden sein, da Langsamere einfach nur den Weg versperrten und der vorhandene Speed auf der engen strecke nicht unbedingt umgesetzt werden konnte.

Reiner Autenrieth

Neuere Themen:

Justin Roll beim DJMV in Gablingen Justin Roll beim DJMV in Gablingen
Erfolgsbericht 2015

Ältere Themen:

Chris Autenrieth in der Hobbyklasse gestartet Chris Autenrieth in der Hobbyklasse gestartet
Erfolgsbericht 2015

Zurück