Clubmeisterschaft 2018
  
News Archiv
Hier sind alle bisherigen Meldungen zur Clubmeisterschaft 2018...

 

 

 

Clubmeisterschaft

11.10.2018

Absage für Teil 2 der Clubmeisterschaft
Absage für Teil 2 der Clubmeisterschaft

Es gibt leider keine guten Nachrichten zum Teil 2 der Clubmeisterschaft: wir müssen den zweiten Teil absagen!

Da stecken mehrere Gründe dahinter, warum wir zu diesem Entschluss gekommen sind:
 

  • Wir haben kein Zeitnahmeteam organisieren können. Georg Michelberger vom SAC Zeitnahmeteam hatte sich den 13. Oktober für uns eingeplant. Als wir den Termin auf den 20. Oktober verschoben haben, sind wir davon ausgegangen, dass er da auch Zeit für uns hat. Aber wie's dann so ist, hatte Georg den Termin schon für den RMC Reutlingen reserviert. Und ohne Zeitnahme ist das nur der halbe Spaß.
  • Die Außenanlage des Neubaus (technische Anlage) muss diesen Herbst fertig werden, denn wenn der Winter kommt ist's rum mit draußen arbeiten. Dazu brauchen wir jeden Samstag, der wettermäßig noch halbwegs passt. Hier sind wir auch von Zeitfenstern von externen Firmen abhängig.
  • Und viele Organisatoren und Helfer der Clubmeisterschaft stecken eben auch bis zur Unterlippe im Bau mit drin. Wir alle, die bei jeder Veranstaltung als Organisatoren und Helfer 110% mit dabei sind, sind (auch durch den Neubau) ein wenig müde, um mit dem gleichen Elan, wie im bisherigen Jahresverlauf, die Sache anzugehen.


Die Entscheidung tut uns für alle Leid, die sich eine Teilnahme am zweiten Teil vorgenommen haben. Insbesondere für unsere wagemutigen Handlampen, die wir natürlich bisher voll angestachelt haben mitzumachen. Sorry Jungs!

Das ist nach dem Winter-Motocross die zweite Veranstaltung, die wir schweren Herzens fallen lassen müssen. Aber wir müssen uns auf den Neubau konzentrieren, damit der schnellstmöglich abgeschlossen wird und das nächste Jahr voll im Zeichen des Winter-Motocross, dem BW-Cup und der Clubmeisterschaft stehen kann.

Wir hoffen auf Euer Verständnis und geben Euch unser Versprechen, dass wir's nächstes Jahr so richtig nachholen.

Eure Vorstandschaft

Rennwochenende

08.10.2018

Danke an alle Mitwirkenden
Danke an alle Mitwirkenden

Wir sagen allen Helfern, Streckenposten, dem Catering-Team, Fahrern, Zuschauern und allen anderen Mitwirkenden, die dabei waren, ein ganz großes Dankeschön für die Unterstützung beim Rennwochenende BW-Cup, BWAC und der Clubmeisterschaft. Wir fanden, dass die Veranstaltung rundherum eine tolle Sache war und würden uns freuen, wenn die vielen freiwilligen Helfer bei der Stange bleiben und uns bei einer der nächsten Veranstaltung wieder tatkräftig unterstützen. Ohne Euch wäre sowas nie zu stemmen. DANKE!

Die MCC Vorstandschaft und das Organisationsteam.

BW-Cup 2018

BW-Cup 2018

BW-Cup, BWAC & Clubmeisterschaft

08.10.2018

Rennergebnisse
Rennergebnisse

Die Ergebnisse vom vergangenen Rennwochenende des BW-Cup, BWAC und der Clubmeisterschaft gibt's auf den Internetseiten des Zeitnahme-Teams:

BW-Cup Ergebnisse

BW-Amateurcup Ergebnisse

Clubmeisterschaft Ergebnisse

Clubmeisterschaft

08.10.2018

Termin für Teil 2 der Clubmeisterschaft
Termin für Teil 2 der Clubmeisterschaft

Den zweiten Teil der Clubmeisterschaft wollen wir ja am 20.10.2018 durchführen. Ob das schlussendlich klappt, geben wir Euch diese Woche noch bekannt. Es sind dazu noch einige Dinge zu regeln. Was wir natürlich nicht im Griff haben, sind die Wetterbedingungen für den 20. Die Vorhersage ist zwar positiv, aber 14 Tage vorher ist das noch nicht besonders zuverlässig.

BW-Cup & BWAC

05.10.2018

Wichtig - Helferparkplätze
Wichtig - Helferparkplätze

Alle Helfer bitte wieder bei der Firma Burk im Hof parken. Und bitte darauf achten platzsparend zu parken, damit möglichst viele dort ein Plätzchen finden. Das Fahrerlager steht als Parkfläche auf jeden Fall NICHT zur Verfügung!

BW-Cup & BWAC

05.10.2018

Ready To Race
Ready To Race

Strecke gerichtet und gewässert, Rasen gemäht, Hof gekehrt und Bier kaltgestellt - ready to race!

BW-Cup und BWAC/Clubm

04.10.2018

Helferaufruf für 6./7. Oktober
Helferaufruf für 6./7. Oktober

Hallo liebe Mitglieder,
am 06./07.10.2018 ist Rennwochenende beim MCC Frankenbach. Der ADAC wird am Samstag mit dem BW-Cup und am Sonntag mit dem Amateur-Cup (BWAC) bei uns zu Gast sein. Sonntags ist auch zeitgleich mit dem BWAC unser erster Teil der Clubmeisterschaft. Für das Veranstaltungs-Wochenende sind viele helfende Hände erforderlich. Für alle, die noch Stunden auf Ihrem Arbeitskonto brauchen, ist das eine gute Gelegenheit dazu. Auch wenn Eure Kinder/Jugendlichen bei einer Rennklasse mitfahren, es gibt genügend Einsatz-möglichkeiten.

Also, Ihr braucht Stunden und wir Eure Mithilfe: bitte meldet Euch bei:

  • Chantal Lang: chantal.lang@web.de oder WhatsApp 015124102733
  • Boris Schmidt:  boris.schmidt@royal-protec.de oder WhatsApp 0177 2396306


Gebt uns bitte auch die Rennklasse an, bei der Ihr geblockt seid, damit wir die Einteilung entsprechend vornehmen können. Gerne auch mehrere Schichten!!! Und gerne mehr Helfer, dann können wir auch durchwechseln.

Hilfe wird in der Wirtschaft wie folgt gebraucht:

Freitagnachmittag:

von bis Anzahl was
14:00 18:00 4x Vorbereitungen, Reinigungsarbeiten


Samstag & Sonntag:

von bis Anzahl was
6:00 11:00 2x Wirtschaft allgemein
10:00 16:00 6x Wirtschaft: Grillen, Pommes & Co.
16:00 20:00 3x Wirtschaft allgemein
10:00 16:00 2x Bierwagen
11:00 17:00 3x Bierwagen
16:00 20:00 3x - 4x Bierwagen (nur Samstags)
8:00 14:00 1x Kasse


Sonntag:

von bis Anzahl was
16:00 ... 6x Aufräumarbeiten (Getränkekisten, Tische & Co. stapeln, etc...


Die grobe Einteilung erstellen wir nach euren Anmeldungen, die genaue Einteilung wird vor Ort von Boris und André vorgenommen. Helfer die nicht zum Verein gehören, können für Vereinsmitglieder Stunden abarbeiten oder aber bei Ganztagseinsatz Freikarten für die Strecke erhalten.

Wir wollen alle ein gutes Rennwochenende organisieren, dafür ist die Unterstützung von allen nötig! Auch die Kids können gerne beim Abräumen der Tische und Sortieren von Leergut helfen - es gibt genug zu tun.
In diesem Sinne: bitte melden!

Eure Wirtschaft
Boris, André, Willy & Chantal
 

Wer nicht im Bereich Wirtschaft was tun möchte, kann sich bei Achim Heilemann und Frank Zerlin melden:

  • für den Bereich Streckenposten: Achim Heilemann - erreichbar wie folgt:
    • Mobil:  0173 7219282
    • oder per eMail:  achim-heilemann@t-online.de

      Wir benötigen pro Veranstaltungstag je 25 Streckenposten. Samstags von 8.00 Uhr bis ca. 18 Uhr und Sonntags von 8.00 Uhr bis ca. 17.30 Uhr.

      Es ist generell möglich auch nur eine Halbtagesschicht zu belegen. Aber dann müssen sich zwei Helfer zusammentun, die das selbständig und vor allem verlässlich (!) zusammen regeln! Es darf auf keinen Fall passieren, dass ein Posten unbesetzt bleibt!
       
  • für den Bereich Parkplatz/Fahrerlager: Frank Zerlin - erreichbar wie folgt:
    • Mobil:  0160 5530788
    • oder per eMail  f.zerlin@gmx.de

      Es geht um die Einweisung der Fahrer/Teams in die Fahrerlager, damit die Fahrerlager vernünftig belegt werden. Hier brauchten wir 3 Leute für Freitag ab 16.00 Uhr.

 

Clubmeisterschaft

02.10.2018

Starterlisten online
Starterlisten online

So, wer wissen will, mit wem Er/Sie sich messen muss und ob vorher noch ein paar Liegestützen und Kniebeugen den letzten Schliff an Kondition bringen, bzw. ein paar süße Stückchen für den notwendigen Druck auf's Hinterrad sorgen, der kann die Starterlisten als PDF lesen, oder direkt die online-Version anschauen.

Nochmals der Hinweis, dass die Klasse 8 (Handlampenrennen) NUR am zweiten Teil der Clubmeisterschaft am 20.10.2018 startet. Am Rennwochenende 6./7. Oktober startet die Klasse 8 NICHT.

BWAC / Clubmeisterschaft

30.09.2018

Geänderter Zeitplan
Geänderter Zeitplan

Der Zeitplan für den BWAC und die Clubmeisterschaft am Sonntag, den 7. Oktober, wurde geändert. Aufgrund von wenigen Nennungen in der Damenklasse (Klasse 3) werden die Damen nun bei den Senioren (Klasse 2) mitfahren. Damit können wir für die Klassen 1 bis 4 nun ein getrenntes Freies Training und Zeittraining durchführen. Den neuen Zeitplan gibt's als PDF, oder hier direkt online.

Clubmeisterschaft 2018

12.09.2018

Nennschluss naht !!
Nennschluss naht !!

Alle, die noch keine Nennung für die Clubmeisterschaft abgegeben haben, sollten sich beeilen, denn der Nennschluss naht! Die Nennungen können noch bis zu diesem Freitag, den 14. September, eingereicht werden. Wer's bis dahin nicht schafft, muss zuschauen...

Clubmeisterschaft 2018

27.08.2018

Infos zur Clubmeisterschaft und BWAC
Infos zur Clubmeisterschaft und BWAC

Dieses Jahr läuft die Clubmeisterschaft leicht anders ab, als in den vergangenen Jahren. Das hat ein paar Fragen bei denen aufgeworfen, die sich mutig der Herausforderung stellen wollen. Folgende Infos daher dazu:

  • Mit dem diesjährigen Modus wollen wir erreichen, dass mehr Rennläufe für das Ergebnis herangezogen werden können, damit Spätzünder auch eine Chance haben, Durchhänger nicht so ins Gewicht fallen, schnelle Racer auch mehr als einmal schnell fahren müssen, etc.. Daher wird die Clubmeisterschaft zweigeteilt und an zwei Terminen stattfinden, so dass insgesamt vier Wertungsläufe gefahren werden können. Außer der Klasse 8, die nur am zweiten Termin fährt.
  • Der erste Termin fällt zusammen mit dem ADAC Amateur-Cup (BWAC) am 7. Oktober. In den Klassen 1 bis 4 des BWAC (Hobby, Senioren, Damen, Open), fahren unsere Clubmitglieder entsprechend mit und die Ergebnisse werden einerseits für den BWAC gewertet (für dort genannte Fahrer) und getrennt davon für die Clubmeisterschaft. Die zusätzlichen Klassen 5 bis 7 (50-65ccm, 85ccm) sind reine Clubmeisterschaftsklassen.
  • Der zweite Termin soll der 13. Oktober sein, also eine Woche später. Dazu kommen aber noch Details.
  • MCC Mitglieder, die im BWAC eingeschrieben sind und dort nennen, zahlen die Nenngebühr für den BWAC (25 EUR). Diese deckt auch die Nenngebühr für die Clubmeisterschaft mit ab. Also keine doppelte Zahlung notwendig.
  • Wenn jemand im BWAC fährt und auch für die Clubmeisterschaft gewertet werden will, muss auch die Nennung für die Clubmeisterschaft ausfüllen, damit wir das aufgedröselt bekommen, wer wo fahren/gewertet werden will.
  • Wenn jemand nur die Clubmeisterschaft fahren will, füllt die Nennung für die Clubmeisterschaft aus, bezahlt bei der Registrierung die 10 EUR und fährt in der genannten Klasse. Wenn's die Klasse 1 bis 4 ist, dann eben zusammen mit den BWAC Fahrern.
  • In den Klassen 1 bis 4 wird das Fahrerfeld durch die Zusammenlegung mit dem BWAC naturgemäß größer sein, als bisher bei den Clubmeisterschaften. Die einen wird's freuen, die andern nicht.


Wenn noch ein paar andere Dinge unklar sein sollten, dann einfach ne eMail schreiben.

Clubmeisterschaft 2018

26.08.2018

Nennung für Clubmeisterschaft 2018
Nennung für Clubmeisterschaft 2018

Ab sofort werden die Nennungen für die Clubmeisterschaft Teil 1 am 7. Oktober angenommen. Bitte das Nennformular runterladen und ausfüllen (PDF Formular) und per eMail an Jürgen Zürn durchgeben: nennung@mccfrankenbach.de. Nennschluss ist der 14. September 2018. Danach geht nix mehr. Alle weiteren Infos zur Clubmeisterschaft gibt's kompakt auf unserer Übersichtsseite.